Kirchentag - Landesausschuss Hannover

Zuschüsse

Der Landesausschuss Hannover bezuschusst Gruppenfahrten von Jugendlichen aus der hannoverschen Landeskirche zum Kirchentag in Dortmund mit 20,- Euro pro Jugendlichen. Der Zuschuss muss vor dem Kirchentag bei der Geschäftsführerin des Landesausschusses, Barbara Kühl, kuehl@kirchentag-hannover.de, beantragt werden. Dem formlosen Schreiben muss eine Kalkulation der Gruppenfahrt beiliegen.

Abgerechnet wird nach dem Kirchentag, nach Vorlage der Teilnehmendenliste mit Unterschriften und Altersangaben.

Außerdem kann der Landesausschuss Musiker*innen und Künstler*innen und Kulturschaffende in bestimmten Fällen sowie weitere Personen bei finanziellen Notlagen finanziell unterstützen, falls dies nicht durch die Diakoniekasse der Kirchengemeinde geschieht.

Es besteht keine Rechtspflicht zur Zahlung von Zuschüssen.