Kirchentag - Landesausschuss Hannover

Flüchtlinge beim Kirchentag

Tue, 05 Feb 2019 07:19:10 +0000 von Joachim Lau

Ihre Kirchengemeinde hat Kontakt zu Flüchtlingen?

Sie engagieren sich in einer Initiative oder einem Netzwerk zur Hilfe für Flüchtlinge? Sie möchten Menschen unterstützen, die von weit her zu uns gekommen sind und den Kontakt zu christlicher Gemeinschaft, Kirche und christlichem Glauben suchen?

Ermöglichen Sie Flüchtlingen den Besuch des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund! Neben den vielfältigen Veranstaltungen dort gibt es auch ein internationales Zentrum – ein Angebot für internationale Besucherinnen und Besucher.
Das können Sie tun:
  • Suchen Sie Kontakt zu Gruppenfahrten zum Kirchentag. Der Landesausschuss Hannover hilft Ihnen dabei.
  • Nutzen Sie die Diakoniekasse Ihrer Kirchengemeinde für ein Ticket.
  • Sammeln Sie Spenden – zum Beispiel im Gottesdienst oder bei einem Gemeindefest.
  • Stellen Sie einen Antrag auf Zuschuss beim Landesausschuss Hannover des Deutschen Evangelischen Kirchentags.
Kontakt und Informationen:

Deutscher Evangelischer Kirchentag,

Landesausschuss Hannover

info@kirchentag-hannover.de