Kirchentag - Landesausschuss Hannover

Barbara Kühl als Geschäftsführerin verabschiedet

Fri, 06 Mar 2020 07:52:40 +0000 von Joachim Lau

Barbara Kühl war über dreißig Jahre lang Geschäftsführerin des Landesausschusses Hannover. Seit ihrem ersten Kirchentag 1989 in Berlin bis heute hat sie sich um die finanziellen Angelegenheiten wie Zuschüsse zu den Kirchentagsfahrten, die laufende Arbeit wie Sitzungsvorbereitungen und die Werbung für die Kirchentage in der hannoverschen Landeskirche gekümmert. Nun wurde sie in einer Andacht am 19. Februar in der Marktkirche Hannover verabschiedet. Joachim Lau erzählte während der Ansprache, dass es ihr gelungen sei, Menschen zusammenzubringen. Sie habe neue Ideen, wie die Stände des Kirchentags auf den Katholikentagen mitentwickelt. Vieles habe sie zum Gelingen gebracht und den Boden bereitet für viel Gutes in der Kirchentagsbewegung. 
Fritz Baltruweit begleitete die Andacht mit Gesang und Gitarre. Bei der Verabschiedung waren auch vier der fünf Vorsitzenden anwesend, mit denen Barbara Kühl zusammengearbeitet hatte. 
Thomas Grundke ist nun Geschäftsführer des Landesausschusses. Sprechen Sie ihn gern an bei allen organisatorischen Fragen und bei Fragen zu Zuschüssen für Jugendfahrten zum Ökumenischen Kirchentag 2021.